Über Degroof Petercam AM:

Degroof Petercam Asset Management (DPAM) ist eine unabhängige, aktive Vermögensverwaltungsgesellschaft, die Teil einer familiengeführten Gruppe mit Ursprung im Jahr 1871 ist. DPAM ist ein nachhaltiger Investor, Pionier und Innovator für verantwortungsvolles und nachhaltiges Investieren. DPAM integriert ESG-Kriterien über sämtliche Asset-Klassen und Themen hinweg und legt zudem einen starken Fokus auf Research. Im Mittelpunkt steht dabei ein firmeneigenes Team aus fundamentalen und quantitativen Analysten, das die Asset Management-Aktivitäten des Hauses unterstützt. DPAM verwaltete per Ende Dezember 2018 Investmentfonds sowie Vermögensverwaltungsmandate für institutionelle Kunden im Gesamtwert von 31,7 Mrd. Euro.